Vallourec & Mannesmann Tubes, 1997 als französisch-deutsches Joint Venture der Vallourec-Gruppe und der Mannesmannröhren-Werke gegründet, ist Weltmarktführer bei nahtlos warmgefertigten Stahlrohren für die verschiedensten Anwendungen. Das leistungsfähigste Walzwerk des Konzerns für nahtlose Stahlrohre bis ca. 18 cm Durchmesser steht in Mülheim a.d.R.. Hier werden in einem kontinuierlichen Prozess hochwertige Stahlrohre in einer unglaublichen Geschwindigkeit in einem extrem weitgefächerten Abmessungsspektrum gefertigt, z.B. Ölfeldrohre, Rohre für den Kran- oder Hallenbau oder für Kraftwerke.

Bitte festes Schuhwerk und praktische, unempfindliche Kleidung tragen. Für die Fahrt in das Werk werden vor Ort Fahrgemeinschaften gebildet.

31.03.2011, 15 Uhr
Treff: Vallourec & Mannesmann, Tor 2, Schützenst. 124, Mülheim
Anmeldung erforderlich

Volkshochschule Bochum
Kursnummer: 13014
Gustav – Heinemann – Platz 2 – 6    
Telefon: 0234 / 910 – 1555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vhs-bochum.de

 

Quelle: Route Industriekultur

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.