Oktoberfest hat jeder, aber Herbstfest hat nur das Netzwerk Broich. Nun liegen die Ereignisse zwar nicht so weit auseinander, wie man an der durchaus volkstümlichen Tracht etlicher Teilnehmer sieht. Aber mit der Umbenennung wollten wir andeuten, dass es bei uns etwas beschaulicher als beim Einsatz von Blaskapellen zugeht.

 

Und dieser Ansatz ist anscheinend bei vielen angekommen, so dass dieses Jahr wieder 90 Teilnehmer zu unserer herbstlichen Veranstaltung zusammenkamen. Das lecker zusammengestellte und schön angerichtete Buffet ließen sich alle gut munden. Die Getränkeauswahl war ausreichend. An allen Tischen gab es angeregte Unterhaltung. Und Einige schwangen dann auch das Tanzbein.

 

Klar, dass der Abend wieder mit dem Lichterkreis ausklang. Dieses Mal spielten die Kerzen voll mit. Die meisten erloschen während des Tanzkreises. Ein gutes Timing, um sie für das nächste Fest wieder anzuzünden.

 

Text und Fotos: Wolfgang Wacke

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.