2014 war ich zum ersten Mal auf der Silvesterfeier des Netzwerks Broich im Gemeindehaus an der Wilhelminenstraße. Und weil es mir so gut gefallen hatte, bin ich auch 2015 wieder hingegangen. Dass sich bei den Netzwerkern gut feiern lässt, scheint sich inzwischen herumgesprochen zu haben, denn über 70 gut gelaunte Personen nahmen an den hübsch dekorierten Tischen Platz.

 

Nach dem reichlich bemessenen, abendlichen Imbiss konnte, wer wollte, ausgiebig das Tanzbein schwingen. Und das wollten viele, zumal unser DJ Klaus Peter Schorse mit der Auswahl der Musik ein feines Händchen bewies - die Tanzfläche war jedenfalls ständig rappelvoll.

 

Nach einem Ständchen für ein Geburtstagskind gleich zu Beginn des neuen Jahres wurde noch stimmungsvoll Abschied gefeiert in der übereinstimmenden Meinung: das war mal wieder ein rundrum gelungenes und besonders schönes Fest, das die verantwortlichen Organisatoren da auf die Beine gestellt hatten. Dafür ein ganz dickes "Danke schön".

 

 

 

Text: Günter Tübben

Fotos: Wolfgang Wacke

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.