Bis einschließlich März 2020 fanden die Treffen der beiden Kegelgruppen regelmäßig alle 4 Wochen statt. Dann hat uns leider Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir haben eine Pause von 1 ½ Jahren einlegen müssen. Am 1. und am 29. Oktober 2021 trafen sich 7 und beim zweiten Mal 9 mutige Kegler aus beiden Gruppen zu einem Kegelnachmittag. Der Spaßfaktor einmal wegen des Wiedersehens und zum Zweiten wegen der Möglichkeit endlich wieder kegeln zu können, war groß, und wir wollten uns auf jeden Fall im November wieder treffen, planten schon, einen großen Puhmann, dessen Teile bei einem Spiel ausgekegelt werden sollten, zu kaufen. Doch wieder mußten wir wegen Corona pausieren.

Da mich immer wieder Anfragen ereilten, ob und wann wir wieder kegeln, habe ich nach Rückfrage am 4. Februar 2022 ein Treffen organisiert. 7 Kegler und ein neues Mitglied meldeten sich dazu an. Kurzfristig haben dann 2 leider absagen müssen. Doch auch die verbliebenen 6 haben viel Spaß an diesem Nachmittag gehabt. Aufgrund der wenigen Teilnehmer war man oft an der Reihe, und mich erreichte die Meldung, dass am Tag danach einige Muskelkater hatten.

 

Jetzt hoffe ich sehr, dass am 4. März erneut ein Treffen stattfinden kann. Wer kommen möchte, bitte bis zum 28. Februar bei mir melden.

 

Text: Monika Nordt