Wenn Sie wissen, dass ein Plattfuß kein Indianer ist, dann schwingen Sie sich auf Ihr Rad und begleiten Sie eine unserer Fahrradgruppen!

 

7 Tage auf dem Oder-Neiße-Radweg

 

Zeitig aufstehen hieß es am 19.06.2018 für 8 Radlerinnen und Radler, um den Zug ins ferne Frankfurt an der Oder zu erreichen. Dort sollte die erste Etappe der insgesamt 400 km langen und eine Woche dauernden Radtour über einen Teil des Oder-Neiße-Radwegs und die Insel Usedom beginnen.

Eigentlich sollte sie ja bereits Ende April starten, unsere Ruhrtal-Radtour, doch luden Temperaturen von gefühlten 5 Grad unter Null nicht gerade zum entspannten Radeln ein. Daher entschied die Gruppe knapp 18 Stunden vor dem Start, die gesamte Tour zu verschieben.

 

Tag 1

So startete am 11. Juli 2017 ein Team mit 3 Mädels und einem Kerl nach Winterberg. 1. Station: Die Sprungschanze. Die lag zwar direkt entgegengesetzt zum ersten Etappenziel, doch was ist ein Besuch in Winterberg, ohne die 22 Meter hohe St.-Georgs-Sprungschanze gesehen zu haben.

Auch in 2017 hatte die Radler-Gruppe wieder ein umfangreiches Reiseprogramm:

 

Aller-Radtour vom 8. bis zum 16. Juni 2017

Mittel-Rhein, vom 26. bis zum 30. Juni 2017

Ruhrtalradweg, vom 11. bis zum 15. Juli 2017

Sternfahrten um Maastricht, vom 24. bis zum 28.07.2017

Sternfahrten um  Maastricht, vom 18. bis zum 22. September 2017

 

Im Folgenden sind die Reiseberichte zu lesen, soweit sie eingetroffen sind - die Berichte, nicht die Radler, die sind alle wohlbehalten wieder da.

 

Text: Rose-Marie Stelzer und Wolfgang Wacke

Fünf „schneidige“ Frauen fuhren von Essen mit dem IC in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz. Eine Stadt, die viele steinerne Zeitzeugen besitzt und eine Besichtigung lohnenswert macht, so den Kaiserdom, das „Kurfürstliche Schloss“, alte Patrizierhäuser, verwinkelte Gassen und pittoreske Plätze. Auch das „Gutenberg Museum“ gilt es noch zu erwähnen.

Es hatten sich so viele Personen für die Tour in und um Maastricht gemeldet, dass 2 Gruppen zu unterschiedlichen Terminen gebildet werden mussten: eine vom 24.7. bis zum 27.7.17 mit 7 Personen und eine vom 18.9. bis zum 22.9.17, auch mit 7  Personen.