Wenn Sie wissen wollen, was das Netzwerk Broich ist, dann schauen Sie doch einfach mal rein! 

 

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie.....                                        

  • aktiv sein oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen,
  • gerne mit anderen zusammen sind und gemeinsamen Interessen nachgehen wollen,
  • ihre Fähigkeiten und Erfahrungen an andere weitergeben wollen,
  • sich aktiv einbringen und eigene Ideen verwirklichen wollen
  • sich für den Stadtteil engagieren wollen.

Das Netzwerk Broich der Evangelischen Kirchengemeinde Broich-Saarn spricht Menschen an, die gegen Beendigung ihres Erwerbslebens eigene Fähigkeiten entdecken, entfalten und sinnstiftend für sich persönlich, gemeinsam mit anderen und für andere einsetzen wollen.

Das Netzwerk bietet die Möglichkeit, im Stadtteil und in der Nachbarschaft Menschen mit gleichen Interessen kennen zu lernen bzw. Kontakte im Stadtteil zu stärken – an einem Netz für das eigene Alter zu knüpfen.

Nach eigenen Interessen und Fähigkeiten bringen Sie sich ein in den Bereichen Kultur, Begegnung, Geselligkeit, Bewegung, Bildung, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit, Wohnen und neue Medien. Ziel ist es, die eigene Lebensqualität und die der Menschen im Stadtteil so lange wie möglich zu erhalten und zu verbessern.

Bei den monatlichen Netzwerk-Treffen in Saarn/Broich (und im Netzwerkbüro) werden Sie über die aktuellen Aktivitäten der verschiedenen Gruppen informiert und lernen aktive Netzwerker kennen.

Das Netzwerk lebt von den Ideen und Aktivitäten der Netzwerker, ist überparteilich und an keine Konfession gebunden. Die Teilnahme ist kostenlos und für alle offen, die im Netzwerk mitmachen wollen, ungeachtet ihrer politischen, religiösen oder weltanschaulichen Orientierung.

Das Netzwerktreffen

Einen ersten Kontakt zu den Gruppen und einen Überblick über deren Aktivitäten des kommenden Monats erhält man jeweils beim Netzwerktreffen am letzten Donnerstag des Monats um 17 Uhr im Gemeindehaus an der Wilhelminenstraße

 

 

Informationen zur Netzwerkarbeit der Ev. Kirchengemeinde Broich-Saarn erhalten Sie bei:

 

Johanna Gall

Dipl. Sozialarbeiterin

Ev. Kgm Broich-Saarn

☎ 01578-2873163

✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Und das sind unsere Ziele....

Die Netzwerkidee

Wir wollen eine Anlaufstelle für Menschen sein, die Anregungen zur Gestaltung ihres nachberuflichen Lebens suchen.

  • Wir wollen auf der Grundlage gemeinsamer Interessen unterhaltsame Aktivitäten anbieten.
  • Wir wollen die Möglichkeit eröffnen, durch vielfältige Angebote neue Kontakte zu knüpfen und dadurch das Gemeinschaftsleben in unserem Stadtteil verbessern.

Und so verstehen wir unsere Arbeit...

  • Ich tue etwas für mich, 
    h. das Engagement im Netzwerk soll Spaß machen Was wollte ich schon immer gerne machen, bin aber nicht dazu gekommen? Es gibt viele Aktivitäten, die gemeinsam in einer Gruppe mehr Freude bereiten. Und es gibt vieles, was jede/r an Lebens- und Berufserfahrungen mitbringt, was im Netzwerk gebraucht wird.
  • Ich tue etwas mit anderen für mich
    Wenn ich mich im Netzwerk einbringe, Kontakte aufbaue, kann ich auf die Hilfe der anderen zählen, wenn ich sie brauche
  • Ich tue etwas mit anderen für andere
  • Andere tun etwas mit anderen für mich

Und das sind unsere Aktivitäten