Aktuelles und Berichte vom Netzwerk Broich

 

 

Dieses Jahr passte der 1. Advent genau zum Adventskalender, da der 1. Advent auf den 1. Dezember fiel. 

Die Kreativwerkstatt war auch in diesem Jahr wieder aktiv im Einsatz für die Kinder von Las Torres. Es wurden fast alle Kränze direkt aus der Lamäng gefertigt, da kaum jemand Kränze vorbestellt hatte. Da gab es einige blutige Finger beim Biegen der Drähte für die Kranzschleifen. Aber was tut man nicht alles für einen guten Zweck.
Und so konnte jeder seinen ganz individuellen Kranz mit nach Hause nehmen.

Text und Fotos:Wolfgang Wacke

Am Ewigkeitssonntag, dem 24.11.19, war das ZDF bei uns in der Wilelminenkirche zu Gast. Oder anders gesehen: 700.000 Fernsehzuschauer haben am Gottesdienst in unserer Wilhelminenkirche teilgenommen.

Einen schöne Bericht hierzu befindet sich auf der Seite der Kirche Mülheim.

In der Mediathek des ZDF kann man sich den Gottesdienst auch noch anschauen bis zum 20.11.20.

Text: Wolfgang Wacke

 

Wenige Tage vor seinem 71. Geburtstag erreichte uns die Nachricht von Günters Tod. Mit ihm haben wir einen lieben Kollegen und unermüdlichen Mitstreiter in der Beratung unserer Netzwerker bei Problemen der technischen Kommunikation verloren.

Schon 2012 war Günter zur Gruppe von Hans Korte gestoßen. Im Rahmen der Offenen Computergruppe beriet er die Benutzer bei PC-Problemen. Nach dem Tod von Hans Korte stieg er ab Herbst 2014 auch bei den Schulungen mit ein. An zwei Tagen in der Woche unterrichtete er in PC-Kursen zahlreiche Benutzer im Umgang mit PC-Anwendungen.  

Nach längerer Krankheit in 2016 war er von da ab an den Rollstuhl gebunden. Damit war ihm der Zugang zum Computerschulungsraum verwehrt, da dieser im Keller unseres Gemeindehauses liegt. Das hielt ihn aber nicht davon ab, im Eingangsbereich der Jugendräume eine Beratung aufzubauen. So eröffnete er ab Anfang 2017 dort jeden Freitag sein Smartphone-Café und half vielen Smartphone-Neulingen bei der Einrichtung und Nutzung der Geräte, die sie sich gekauft hatten oder die ihnen von ihren Kindern aufgedrängt worden waren. Unermüdlich führte er jeden einzelnen Netzwerker an die Nutzung der Geräte heran.

In letzter Zeit waren seine Besuche aufgrund technischer Probleme mit seinem Rollstuhl oder mit dem Aufzug in dem Haus, in dem er wohnte, schwieriger geworden. Zur Wiederaufnahme seiner Beratungen kann es jetzt leider nicht mehr kommen.

Text und Foto: Wolfgang Wacke

Herbstkranz in der Dorfkirche
Der diesjährige Gottesdienst der Netzwerke Broich und Saarn in der Dorfkirche stand unter dem Motto

"Schöpfung bewahren –
Verantwortung übernehmen. Wo fangen wir an?"

Der Gottesdienst unter aktiver Beteiligung nicht nur der ausrichtenden Netzwerker, sondern auch der teilnehmenden Gemeindemitglieder, sollte zum Nachdenken anregen, wie man selber einen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz erbringen kann. Die Videountermalung und die vorgetragenen Diskussionsbeiträge regten zum Nachdenken an.

Es war ein gelungenes Unterfangen, wie man an den anschließend bei einer guten Suppe im Gemeindehaus stattfindenden weiterführenden Diskussionen erkennen konnte.

Text und Foto: Wolfgang Wacke

Die Aktion „Deckel drauf“, mit der Kunstoffdeckel von Einwegverpackungen aus Kunststoff gesammelt wurden, lief bis zum 30. Juni 2019.
Bis dahin konnten durch die Mithilfe fleißiger Hände ca. 3.5 Millionen Impfungen finanziert werden.
Vielen Dank an alle, die so fleißig gesammelt haben!

Text: Monika Nordt